Filtern nach

Kaminöfen im mbfire shop kaufen

Kaminöfen

25 Artikel gefunden

1 - 25 von 25 Artikel(n)

Aktive Filter

Kaminöfen bei MBFire Online kaufen

Kaminöfen oder Schwedenöfen sind freistehende Feuerstellen, die meist als ganzes Stück geliefert werden. Mit der Wahl eines Kaminofens entscheiden Sie sich für die schnellste und einfachste Art sich wohlige Wärme ins Eigenheim zu holen. Hier unterscheidet man zwischen Modellen aus Stahl, Stein , Speckstein usw. Große Glastüren und damit viel Sicht ins Feuer sind heute Standard. Bei den meisten Kaminöfen sind neueste Verbrennungstechnik, Zuluft von außen und Scheibenspülung enthalten. Die Wärmeübertragung erfolgt bei den Meisten Öfen direkt und schnell, einige Modelle sind jedoch mit Speicher ausgestattet.

Sie können aus einer Vielzahl von Modellen wählen. Das Team von MBFire unterstützt Sie bei der Auswahl Ihres Traumkaminofens.

Fragen

  1. Leistung und Größe der Feuerstelle? Wie soll die Wärmeabgabe in den Raum erfolgen?
  2. Was muss ich vor dem Kauf eines Kaminofen beachten?
  3. Welche Prüfungen und Normen muss das Gerät haben?
  4. Was ist beim Aufstellen des Kaminofens zu beachten?

Antworten

  1. Moderne Feuerstellen zeichnen sich im Betrieb durch ein schönes großes Flammenbild aus. Größe und Proportion des Kaminofens sind wichtig. im Neubau, wo in den meisten Fällen eine Wärmebedarfsberechnung vorliegt, kann die Leistung des Kaminofens (zu finden in der Rubrik Kaminofen --> Artikeldetails) der Wärmebedarfsberechnung angepasst werden. In Gebäuden, wo es keine Berechnung gibt, empfehlen wir nach der Faustformel, ca. 80 m³ Raumvolumen = 3 kW, vorzugehen. Bei schlechter Dämmung oder großen Fensterflächen sollte die kW Anzahl überdimensioniert werden. Im Zweifelsfall macht es Sinn einen Profi zur Rate zu ziehen. Bei der Wärmeabgabe unterscheidet man zwischen Öfen, die die Wärme schnell abgeben (Konvektionsluft), und Kaminöfen, die Wärme speichern. Für Räume die einen größeres Raumvolumen haben, eignen sich Kaminöfen, die die Wärme schnell abgeben. Bei kleinen Räumen bieten sich Kaminöfen mit Speicher an. Hier wird die Wärme zwischengespeichert und in kleinen Mengen über einen längeren Zeitraum abgegeben.

  2. Kaminöfen werden in der Regel als Ganzes geliefert und die Installation erfolgt einfach und problemlos. Im Vorfeld sollten einige wichtige Punkte abgeklärt werden.

    Ist der Schornstein geeignet und welches Kaminanschlussmaterial benötige ich?
    Gibt es einen Kaminanschluss?
    Ist der Unterbau (Boden) für das Aufstellen des Kaminofens geeignet?
    Reicht die Raumluft oder ist die Zuluft von außen notwendig?
    Habe ich genügend Abstand zu brennbare Teile?

    Am besten Sie kontaktieren im Vorfeld Ihren zuständigen Schornsteinfeger. Alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen gerne das MBFire Team.

  3. Kaminöfen von MBFire erfüllen alle Prüfungen und Normen, die im mitteleuropäischen Raum verlangt werden, z.B. § 15A-Verordung für Österreich oder die BImSchV für Deutschland. Sollte es regional irgendwelche besonderen Auflagen geben, ist das mit dem Schornsteinfeger abzuklären.

  4. Bei Lieferung sollten Sie unbedingt darauf achten, dass alle Teile gut und unbeschädigt angekommen sind. Bevor Sie den Kaminofen aufstellen sollten Sie unbedingt die Aufbauanleitung sorgfältig durchlesen und gegebenenfalls prüfen, ob alle Abstände zu brennbare Teile gegeben sind. Auch die Bodenbeschaffenheit sollten Sie nochmal überprüfen und die Möglichkeit eines Zuluftanschlusses. Wenn Sie den Ofen gemäß der Aufbauanleitung aufgestellt haben, sollten Sie den ersten Einheizvorgang nach Beschreibung durchführen, damit sich die hitzebeständigen unbedenklichen Lacke einbrennen können.